Seite wählen

Unsere Geschichte und unsere Werte

Wie so oft in den Umgebungen Modenas, hat auch Casa Mussini eine Geschichte, deren Wurzeln in die Vergangenheit zurückreichen. Denn die Liebe zum Balsamico-Essig, einem Geschmack, der mit der einheimischen Tradition der Trauben und des gekochten Mostes verbunden ist, wurde von Generation zu Generation, von unseren Großeltern und unseren Vorvätern zur ganzen Familie weitergegeben.

Über den gesamten Zeitraum konnte Casa Mussini Kenntnisse, Technik und Fähigkeit sowie auch Leidenschaft, Liebe und Ausrichtung auf die Zukunft entwickeln. Dies ermöglicht uns heute, ein traditionelles aber zukunftsorientiertes Unternehmen zu sein, das auf die Spuren der Vergangenheit die moderneren Techniken und die aktuelleren Mittel anwenden kann. Hinzu kommt außerdem eine tiefe Kenntnis der aktuellen Food & Beverage Trends für ein Produkt, das ständig weiterentwickelt wird.

Unsere Verbindung mit dem Gebiet

Unsere Leidenschaft für das Schwarze Gold aus Modena verbindet sich unlösbar mit dem Gebiet, wo es hergestellt wird. Wir sprechen über die Umgebungen Modenas, den langen schmalen Landstrich, der zwischen den Flüssen Secchia und Panaro liegt. Diese Flüsse liefern das notwendige Wasser zum Gießen der Rebenreihen, die zu den wertvolleren Rebenreihen Italiens zählen.

Weiteren „Treibstoff“ gibt den Früchten die Sonne, die den Weinbeeren, die für die Herstellung des Balsamico-Essigs aus Modena IGP (g.g.A.) oder DOP (g.U.) verwendet werden, den typischen süßen Geschmack verleiht: Lambrusco, Ancellotta, Trebbiano, Sauvignon, Sgavetta, Berzemino und Occhio di Gatta. Auf diesem Gebiet sind unsere menschlichen und beruflichen Wurzeln eingepflanzt und diesem Gebiet ist alles zu verdanken, was heute Casa Mussini ist.